Back to All Events

Fangschuss, Situationen und Mittel

Ort:                 Schiessplatz Aazenbückli, Neuhausen

Kosten:           gratis

Mit Harry Müller. Reto Muggler und unserem Mitglied Karl-Heinz Gysel konnten wir zwei erfahrene Referenten gewinnen, die uns durch den Abend führen. In rund zwei Stunden werden die Situationen bei Wildunfällen, das Vorgehen und die geeigneten Mittel behandelt. In einer offenen Diskussionsrunde soll jeweils auf spezifische Themen und Sachverhalte eingegangen werden.

Eine Bestätigung der Teilnahme sowie nähere Angaben zum Durchführungsort werden nach Anmeldeschluss (siehe unten) vom 5. Juni 2017 versandt.

Anmeldungen sind noch jederzeit möglich, da die mind. Teilnehmerzahl erreicht wurde.

Zur Anmeldung